Fugger Stadt Classic - Augsburg
Fugger Stadt Classic - Augsburg

Start und Ziel der Rallye befinden sich auf der Maximilianstraße. Vor deren bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie den Fuggerhäusern, den Renaissance-Brunnen und dem Schaezlerpalais kommt die Eleganz der klassischen Automobile perfekt zur Geltung. So ist die Fuggerstadt Classic nicht nur ein Pflichttermin für passionierte Oldtimer-Piloten, sondern auch für tausende begeisterter Zuschauer.

Die Maximilianstraße wird dabei zu einer großen Boxengasse, hier kommen Zuschauer, Fahrer und Teams miteinander ins Gespräch.

Programm

Tagesablauf & Angebote auf der Maxstraße

8:00 - 10:00 Uhr

Ankunft der Oldtimer auf der Maxstraße im Parc fermé

10:30 - 12:30 Uhr

Start der Fahrzeuge am roten Teppich

15:30 - 17:00 Uhr

Zieleinfahrt in der Maxstraße

ab 17:00 Uhr

Ausstellen der Autos im Parc fermé



Ausschreibung

Rückblick

Wir blicken auf die vergangenen Jahre zurück

von

Weitere Bilder bei Facebook

Fugger Classic

Lageplan

So finden Sie sich auf der FUGGERSTADT CLASSIC zurecht

Lageplan
Aktuelles

Route & Durchfahrts­zeiten

Erleben Sie die Oldtimer hautnah in Action!

Seien Sie live dabei, wenn es für die Piloten der Rallye auf 170 Kilometern auf kleinen und teilweise kaum befahrenen Straßen durch das herbstliche Bayern führt!

Aktuelles

Goodies

Fühlen Sie sich wie die Fahrer!

Picknickkorb *

Hochwertiger Weidenkorb mit Picknickdecke

Espressomaschine *

Tragbare Wacaco Minipresso

Motorrad Verbandtasche *

Inhalt nach DIN 13167 und der StVZO § 35

Halstuch *

100% Maulbeereseide

Stopuhr *

DIGI Multifunktionsuhr

Stoppuhr Armatur *

verschiedenste Ausführungen

Stoppuhr Solo *

verschiedenste Ausführungen

Car Cover Classic Oil *

verschiedene Größen

Indoor Car Cover *

LEDmich Super-Soft

Rallye Bücher Raritäten *

echte Rallye Bücher Raritäten

Legendäre deutsche Rallyes *

Mit einem Vorwort von Walter Röhrl

Gruppe B: *

Aufstieg und Fall der Rallye-Monster

Modell Oldtimer *

Bburago Jaguar

Oldtimer Helm *

Leder-Helm mit Visier

Oldtimer Brille *

Qubeat Motorradbrille Classic

Oldtimer Katalog *

Nr. 33: Europas größter Marktführer

BELMOT RALLYE *

Die App für klassische Oldtimerrallyes

*Affiliate Link

Service

News & PR

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemeldungen wie auch ausgewählte Beiträge und Pressespiegel über die Fuggerstadt Classic

  • top magazin
  • Herbst 2018
Die Erfolgsrallye geht weiter

Die Erfolgsrallye geht weiter

Ende September ging in Augsburg zum vierten Mal die exklusive Oldtimer-Rallye Fuggerstadt Classic an den Start. Pünktlich um 10.15 Uhr fiel in der Maximilianstraße zwischen Moritzplatz und Herkulesbrunnen der Startschuss und führte die sportlich-elegante Spätsommerausfahrt auf 145 Kilometern in Richtung Oberbayern und Aichach.

[...] Lesen Sie den Beitrag...

  • Schlossmagazin
  • Juli 2019
Beitrag lesen

Fünf Jahre Fuggerstadt Classic

Am letzten Sonntag im September findet heuer zum fünften Mal die Oldtimer Rallye Fuggerstadt Classic statt. Sie hat sich mittlerweile als eine der beliebtesten Rallyes ihrer Art in Süddeutschland etabliert. Wir sprachen mit dem Initiator und Veranstalter Fabian Lohr von der pro air Medienagentur GmbH ...

[...] Lesen Sie den Beitrag...

  • Stadtzeitung
  • 14.02.2019
Beitrag lesen

Rallyetraining und Fuggerstadt Classic

Das Rennen um einen Startplatz hat begonnen.

Bei Augsburgs Publikumsmagneten der Fuggerstadt Classic heißt es für die Oldtimer Piloten aufs Gas treten, um sich noch einen der letzten Startplätze zu sichern. Auch wenn es erst am Sonntag, den 29. September 2019 losgeht, übersteigt die Nachfrage auf die Startplätze bei weitem die Vorjahresresonanz.

[...] Lesen Sie den Beitrag...

  • extra Augsburg
  • 27.02.2019
PDF Download

Plätze sind begehrt

Fünfte Oldtimer-Rallye in Augsburg

Auch wenn es erst am Sonntag, 29. September, losgeht, übersteigt das Interesse an den Startplätzen schon jetzt bei weitem die Vorjahresresonanz. Für die Oldtimer-Rallye "Fuggerstadt Classic", deren Start und Ziel sich in der historischen Maximilianstraße befindet, sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

[...] Lesen Sie den Beitrag...

  • DIE FUGGERSTADT MACHT FÜR HERZKINDER MOBIL
  • 12.10.2018
Beitrag lesen

DIE FUGGERSTADT MACHT FÜR HERZKINDER MOBIL

Bei der Fuggerstadt Classic in Augsburg traten starke Motoren, eine starke Frau und ein starkes Publikum für schwache Kinderherzen an.

Rennsportlegende Lili Reisenbichler war der Kopf einer zielgerichteten Charity-Aktion zugunsten eines Förderprojekts am Deutschen Herzzentrum München. Dort unterstützen die Stiftung KinderHerz und ihre Botschafterin eine Studie, welche die Atmung von Kindern und Jugendlichen mit nur einer Herzkammer verbessern soll.

Lesen Sie den Beitrag...

  • Pressemitteilung Stadtwerke Augsburg
  • 01.08.2018
PDF Download

120 Jahre elektrische Straßenbahn

Straßenbahn-Ausstellung zum Jubiläum

Die elektrische Straßenbahn wird 120 Jahre alt. Das feiern die Stadtwerke Augsburg (swa) am Sonntag, 30. September von 12:00 bis 15:00 Uhr in der Maximilianstraße. Eine Ausstellung mit zehn historischen und aktuellen Straßenbahntypen zeigt Straßenbahnen von damals bis heute – das älteste Fahrzeug stammt aus dem Jahr 1898. Ebenso können Besucher Fahrzeuge auch von innen anschauen.

[...] laden Sie sich die Pressemitteilung als PDF herunter.

  • Stadtzeitung
  • regelmäßig seit 2016
zum Pressespiegel

PRESSESPIEGEL - STADTZEITUNG

Die Stadtzeitung berichtet regelmäßig über die Fuggerstadt Classic.

Unter der Themen-Rubrik "Fuggerstadt Classic" finden Sie zahlreiche Artikel und Galerien zur Rallye.

  • Pressemitteilung
  • 23.06.2016
PDF Download

Klimafreundliche Oldtimer Rallye

Klassische Fahrzeuge, Prominenz und junge Bäume

Augsburg (PM): Am Sonntag, 25. September 2016, geht in Augsburg zum zweiten Mal die Oldtimer Rallye "Fuggerstadt Classic" an den Start. Das Besondere daran: Die Rallye ist klimakompensiert, das heißt, im Anschluss an die Veranstaltung werden Bäume gepflanzt, um das von den Oldtimern verursachte CO2 langfristig wieder zu neutralisieren. Prominenter Teilnehmer der Rallye ist Prinz Heinrich von Bayern.

[...] laden Sie sich die Pressemitteilung als PDF herunter.

Aktuelles